Header Schueler

Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1, denen der Schulabschluss und der Einstieg in Ausbildung schwerer fallen
Ziel: Verbesserung der Ausbildungschancen förderungsbedürftiger junger Menschen, Unterstützung von Schülern beim Übergang von der allgemeinbildenden Schule in eine berufliche Ausbildung (§ 49 SGB III, früher § 421s SGB III).
Region: Landkreis Jerichower Land und Landkreis Mansfeld-Südharz
Download: Flyer Berufseinstiegsbegleitung

 

 

...dein Weg in die Ausbildung: Du gehst noch zur Schule und willst deinen Schulabschluss schaffen und eine Ausbildung machen? Schwierigkeiten hindern dich aber, deinen Weg zu gehen? Lass dich dabei unterstützen! Damit du deinen Weg erfolgreich weiter gehen kannst, bieten wir dir Unterstützung für die gesamte Zeit, bis du fest in einer Ausbildung bist.

Die Berufseinstiegsbegleitung unterstützt Dich:

  • beim Erreichen des Schulabschlusses
  • bei persönlichen Problemen
  • beim Finden eines passenden Berufes
  • bei der Ausbildungsstellensuche und beim Bewerbungsverfahren
  • in den ersten 6 Monaten deiner Ausbildung

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Deine Schule beteiligt sich an der Berufseinstiegsbegleitung. Du hast Schwierigkeiten in der Schule und dein Schulabschluss ist gefährdet.
  • Sprich mit Deiner Lehrerin, Deinem Lehrer oder mit der Schulleitung, ob diese Begleitung bei Euch angeboten wird und Du daran teilnehmen kannst. Auskunft gibt Dir zudem auch die Berufsberatung der Agentur für Arbeit.
  • Unter Berücksichtigung Deiner Stärken, Interessen und Fähigkeiten legt der Berufseinstiegsbegleiter gemeinsam mit Dir fest, wie diese Unterstützung für Dich aussieht. Deine Eltern stimmen der Begleitung zu.

Kontakt vor Ort: 

 

Berufseinstiegsbegleitung

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok