Header Arbeitsuchende

Zielgruppe: Arbeitssuchende mit und ohne Berufsausbildung, Rehabilitanden, Studienabbrecher
Ziel: Förderung der beruflichen Weiterbildung gem. § 81 SGB III
Beginn: September 2020
Dauer: 24 Monate (inklusive 6 Monate Praktikum)
Abschluss: IHK-Prüfung

 

 

Sie interessieren sich für moderne Informationstechnologie und vergessen schnell die Zeit am Computer? Analytisches Denken und Mathematik gehören zu Ihren Stärken? Sie haben ein ausgeprägtes Interesse an Technik und Programmen? Als qualifizierter Fachinformatiker haben Sie beste Chancen auf eine erfolgreiche Karriere in einem zunehmend gefragten Berufsfeld.

Wir bieten Ihnen eine

UMSCHULUNG zum/ zur FACHINFORMATIKER/-IN mit IHK-Abschluss in den Fachrichtungen:

  • Systemintegration mit den Zusatzausbildungen Microsoft MTA und MCSA oder
  • Anwendungsentwicklung mit den Zusatzausbildungen Microsoft MTA und Java OCA.

Inhalt / Ablauf:

FACHSPEZIFISCHE GRUNDLAGEN

  • Hardware • Betriebssystem Windows • Netzwerkgrundlagen • Client-Server mit Windows Server • Datenbanksprache SQL – SQL-Server • Exchange-Server • Projekt IT-Systeme
SYSTEMINTEGRATION
  • Grundlagen der Programmierung •HTML / CSS und Dreamweaver • Java • Linux • Projekt Heterogene Netze • Projekt Informationssystem Webseite
ALLGEMEINE GRUNDLAGEN
  • Wirtschaft / Soziales • Rechnungswesen / Controlling • Markt- und Kundenbeziehungen • Projektmanagement (Visio) • Englisch • Datenschutz und Datensicherung • Warten und Instandhalten • Öffentliche Netze, Dienste

PRAKTIKUM
Ihr Praktikum dauert 6 Monate und findet in einer IT-Firma statt.

 

Erfolgskriterien: Die Ausbildung erfolgt als Präsenzunterricht, z. T. auch online. Sie werden von erfahrenen und zertifizierten Dozenten auf der Grundlage bundeseinheitlicher Standards ausgebildet und bis zum Abschluss individuell unterstützt und begleitet.

 

Umschulung Fachinformatiker 40

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.